Sonntag, 18. November 2012

Fotos

Früh übt sich...



Die Küchenhelfer probieren...



An den Tischmanieren arbeiten wir noch...






Sonntag, 11. November 2012

Fotos

Deftig oder lieber süß




Sie hat Popeln gelernt!!!



Auf in die Welt. Zum Glück fährt bei uns nur selten ein Bus.



Der Betzermertel (keine Ahnung wie der sich schreibt) kam bei Oma und Opa. Die Säckchen wurden Zuhause gleich nochmal ausgeleert.



Drei Bettreife Gesellen



Lotte zeigt ihr wahres Gesicht



Lesen.... (Und nein, niemand zieht um, die Kartons im Hintergrund beinhalten die Buchhaltungsunterlagen die meine langweiligen Abende füllen)



Spontanes Schläfchen im Laufstall



Malseife ist toll.... Für Kinder...




Laterne, Laterne, Laterne... Pust... Aus

Unser erster Laternenumzug war heute. Max hat schon die gesamte letzte Woche geübt und wie ein alter Hardrocker immer "Maddin" und "Betttttler" gesungen. War ganz überrascht als ich das Lied heute heute wirklich hörte, ich hatte schon Angst die machen echt Hardrock mit den Kindern :-)
Zum Laternenumzug sagt er hartnäckig Ternenanzug.

Max hatte dann doch etwas Angst mit den anderen Kindern vorzugehen, deshalb blieb er lieber bei Lotte und mir. Das hat er von mir, ich war auch kein Freund von öffentlichem Rumgehampel und neige schnell zum Fremdschämen. Als dann das große Rundlaufen mit den Laternen anfing (wegen dem Regen wurde kurzerhand in der Kirche das Licht ausgemacht und die Zwerge durften dort laufen) lief er eine Runde mit und DANN.... Hat er sich zu Lotte und mir an den Rand gestellt und den vorbeilaufenden Kindern die Kerzen ausgepustet!!!! Sowas hat er wiederum nicht von mir!

Lotte war eigentlich schon todmüde, hat aber tapfer ihre Laterne geschwenkt. Die hatten wir extra am Samstag noch gebastelt, damit sie nicht ohne dasteht.

Fazit der Ansprache vom Pfarrer und den Liedern: Teilen ist toll.
Fazit was Max gezogen hat: Alleine schmecken die Gänsekekse auch und der Maddin hatte ein Pferd und ein großes Messer, dass reicht schon um für ihn so ne Fete zu organisieren
Fazit Lotte: die Kniebänke der Katholiken sind toll zum Klettern
Fazit für mich: das mit dem Teilen üben wir noch und Hey ich kam versehentlich mit Weihwasser in Berührung und ich lebe noch :-)