Donnerstag, 31. Juli 2014

Kindermund

Max hat mitbekommen, dass ich einen Strafzettel erhalten habe. Er fragt nach, wie das mit dem Blitzen so geht und will dann wissen was es denn gekostet hat. Als ich ihm verrate, dass es 25€ gekostet hat, meint er: "das ist ja ein dicker Hund!"

Lotte interessiert momentan das Freundethema. Ständig muss geklärt werden, wer wessen Freund ist. Wenn wir ganz brav sind, dann sind auch schonmal Max, Jürgen und ich ihre Freunde.

Endlich wird sie langsam ihre Windel los. Im Moment neigt sie zu Toilettentourismus durchs Dorf. Sobald sie Renate sieht, schreit sie schon: "Denate muss Dollette!". Aber ist klar, wenn man dann immer Gummibärchen bekommt für den erfolgreichen Toilettengang!

Im Auto haben die beiden ein sehr nerviges Spiel selbst erfunden. Sie "wünschen" sich LKWs. Immer wenn wir einen Brummi sehen, wünschen sie sich diesen. Wäre an sich ja nicht schlimm, aber jeder LKW kann nur einmal gewünscht werden, aus welchen Gründen auch immer. Sobald also nur ein Truck zu sehen ist, gibt es Ärger auf der Rückbank.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen